Sonderthema

Zauberhafte Stimmung

Archivartikel

Veranstaltung: Shoppingvergnügen bis 23 Uhr

Kerzenschein, Weihnachtsstimmung und Farbspiele: Das Candlelight-Shopping in Lampertheim zaubert auch in diesem Jahr wieder eine ganz besondere Stimmung in die Straßen der Stadt. Am Freitag, 20. Dezember, ist es wieder soweit.

Ab 18.30 Uhr werden die Innenstadt und der Schillerplatz Besuchern offen stehen, um einzukaufen, sich umzuschauen und zu genießen. Bereits zum 13. Mal findet das Candlelight-Shopping in Lampertheim statt. Besucher können sich an diesem Tag darauf freuen, dass die Geschäfte bis um 23 Uhr geöffnet haben – dem vorweihnachtlichen Shoppingvergnügen somit nichts im Wege steht. In diesem Jahr begrüßen 23 Geschäfte ihre Besucher mit tollen Aktionen und Ideen für

Last-Minute-Geschenke.

Eingeleitet wird das Candlelight-Shopping melodiös: Die Trompetenschüler der Musikschule öffnen das 20. Adventskalendertürchen der Schillerschule. Die Begrüßung findet durch Bürgermeister Gottfried Störmer statt.

Besinnliche Vorweihnachtsstimmung

Wahrend der Veranstaltung kann man nicht nur nach Lust und Laune durch die Geschäfte schlendern, sondern sich auch einfach auf dem Schillerplatz entspannen, bei einem prasselnden Feuerchen mit Freunden und Nachbarn ins Gespräch kommen oder durch den Kauf von Produkten soziale Projekte unterstützen.

Im Schokoladenhaus Oberfeld gibt es um 19.30 Uhr besinnliches Weihnachtsliedersingen mit dem Chor Belcanto. Um sich auf Weihnachten einzustimmen, können Besucher zudem ab 20 Uhr die Weihnachtslieder des katholischen Kirchenmusikvereins mitsingen.

In der Innenstadt sind an diesem Abend Weihnachtsengel unterwegs und verkaufen Tombola-Lose. Kurzum: Beim Candlelight-Shopping ist für jeden etwas dabei, der gerne einen bunten Abend in besinnlicher Vorweihnachtstimmung genießen möchte. imp