Sport

Verbandsliga Württemberg: FSV Hollenbach gibt sich keine Blöße und wird mit dem 3:0 in Laupheim seiner Favoritenrolle gerecht

85 Minuten lang das Spiel beherrscht

Archivartikel

FV Laupheim - FSV Hollenbach 0:3

Hollenbach: Breuninger, Wolf, Lang (35. Lauser), Zeller, Streicher, Gärtner, Plasch, Schenk, Bradaric (81. Rebmann), Fameyeh (78. Kempf), Sohm.

Tore: 0:1 Pascal Sohm (2.), 0:2 Sanel Bradaric (50.), 0:3 Joseph Fameyeh (77.). - Schiedsrichter: Daniel Leyhr (Münsingen). - Zuschauer: 250.

Einen verdienten 3:0-Sieg brachte der FSV Hollenbach von

...
Sie sehen 13% der insgesamt 3037 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00