Sport

Handball: Rhein-Neckar Löwen treten erneut auswärts an - diesmal heißt der Gegner TSV Dormagen

Ab in den Bus - auf geht's ins nächste Jagdrevier

Archivartikel

Marc Stevermüer

mannheim. Es war fast schon ein ungewohntes Gefühl. Gleich mehrere Nächte in Folge konnte Patrick Groetzki in seinem eigenen Bett verbringen, nachdem er zuvor mit den Rhein-Neckar Löwen binnen einer Woche drei Auswärtspartien zu bestreiten hatte. Hannover, Sarajevo, Hannover - so lautete die Reiseroute für den Handball-Bundesligisten.

"Immerhin waren wir in Hannover

...

Sie sehen 18% der insgesamt 2267 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema