Sport

Segelfliegen

Ab ins Mittelfeld

Archivartikel

In den vergangenen zwei Runden gelang es der Bundesligamannschaft des Flugsportclub Odenwald Walldürn sich aus dem unteren Tabellendrittel auf einen guten Mittelfeldplatz zu verbessern. Die Grundlage dazu wurde am vergangenen Wochenende gelegt, an dem Herbert Zemmel (93 Km/h) und Wolfgang Lehnert (91 km/h) von Erbendorf in der Oberpfalz aus zu ihren Wertungsflügen schon im guten Wetter starten

...

Sie sehen 31% der insgesamt 1322 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00