Sport

Eishockey Mannheimer gewinnen Spitzenspiel gegen Augsburg nach schwachem Start mit 5:3 / Am Sonntag kommt Ingolstadt

Adler belohnen sich für Kraftakt

Archivartikel

Mannheim.Dank einer Leistungssteigerung im Schlussdrittel haben die Mannheimer Adler das Spitzenspiel gegen die Augsburger Panther mit 5:3 (0:1, 2:1, 3:1) gewonnen und die Tabellenführung verteidigt.

Die Zuschauer gedachten vor dem ersten Bully Heinz Weisenbach, dem am Mittwoch verstorbenen Meistertrainer von 1980. Die Fans applaudierten, als Stadionsprecher Udo Scholz an die Verdienste des

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3566 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema