Sport

Eishockey Nationalspieler stürmt weiter für Mannheim

Adler haben Sicherheit: Eisenschmid bleibt

Archivartikel

Mannheim.Der eine kommt nicht, dafür bleibt ein anderer. Die Mannheimer Adler sehen bezüglich der neuen Saison in der Deutschen Eishockey Liga etwas klarer. Während der auch vom Deutschen Meister umworbene Stürmer Brooks Macek zu Awtomobilist Jekaterinburg aus der russischen Top-Liga KHL wechselt, wird ein anderer Nationalspieler weiterhin seine Tore für die Blau-Weiß-Roten schießen: Markus

...

Sie sehen 18% der insgesamt 2210 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema