Sport

Eishockey 1:2-Heimniederlage der Mannheimer gegen München / Meister rückt auf drei Punkte an den Spitzenreiter heran

Adler lassen im Topspiel Federn

Archivartikel

Mannheim.Mehr Spitzenspiel geht nicht. Beim Gipfeltreffen des Tabellenführers mit dem Titelverteidiger in der ausverkauften SAP Arena haben die Mannheimer Adler gegen Meister EHC München jedoch einen Rückschlag einstecken müssen. Die Mannschaft von Trainer Pavel Gross unterlag mit 1:2 (0:1, 1:1, 0:0). Dank des Erfolgs verkürzten die Bayern den Abstand auf Mannheim auf nur noch drei

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4036 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema