Sport

Adler machen es gegen die Roosters spannend

Archivartikel

Mannheim.Wer nach dem 7:0-Sieg der Mannheimer Adler in Berlin am Freitagabend nun im Heimspiel gegen die Iserlohn Roosters am Sonntagnachmittag die nächste Gala erwartet hatte, der wurde enttäuscht. Die Mannschaft von Trainer Pavel Gross erarbeitete sich einen knappen 4:3 (1:1, 2:1, 1:1)-Erfolg und tat sich gegen den Tabellenvorletzten wesentlich schwerer als am Freitag beim Erzrivalen aus der

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4150 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema