Sport

Eishockey Torhüter der italienischen Nationalmannschaft kommt bis Saisonende vom finnischen Erstligisten Porin Ässät

Adler sichern sich mit Bernard ab

Archivartikel

Mannheim.Die Adler gehen auf Nummer sicher. Kurz vor dem Ende der am heutigen Freitag ablaufenden Transferfrist haben die Mannheimer noch einmal personell nachgelegt. Vom finnischen Erstligisten Porin Ässät wechselt Andreas Bernard zum Spitzenreiter der Deutschen Eishockey Liga. Der 28-jährige Torhüter der italienischen Nationalmannschaft unterschrieb einen Vertrag bis Saisonende.

„Andreas ist

...

Sie sehen 15% der insgesamt 2748 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00