Sport

Basketball BBL-Chef Holz moniert, dass die Hygienekonzepte der Clubs ad absurdum geführt werden

Ärger über Corona-Chaos

Archivartikel

Berlin.Neue Corona-Fälle vergrößern die Termin-Probleme in der Basketball-Bundesliga, die Anordnungen der Gesundheitsämter sorgen für Ärger bei den Verantwortlichen. Nach positiven Tests bei zwei Clubs an diesem Wochenende und der Absage weiterer Pokalspiele kritisierte BBL-Geschäftsführer Stefan Holz die Entscheidung für eine Quarantäne der kompletten Teams deutlich. „In beiden Fällen wäre es aus

...

Sie sehen 14% der insgesamt 2982 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema