Sport

Handball, Herren-Badenliga: HG Königshofen/S. zu Gast bei Schlusslicht TSG Ketsch

Alex Schad für mehr Stabilität

Archivartikel

Nach der nicht gerade glanzvollen Partie gegen die SG Heidelsheim/Helmsheim tritt die HG Königshofen/Sachsenflur am Samstag um 19.30 Uhr beim Tabellenletzten TSG Ketsch an. Trotzdem nimmt die HG das Spiel keineswegs auf die leichte Schulter. Für etwas mehr Sicherheit in der Abwehr soll einmal mehr Routinier Alexander Schad sorgen.

"Wir sind zum Punkten verdammt", dieser kurze Satz

...
Sie sehen 14% der insgesamt 2767 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00