Sport

Fußball: Martin Lanig mit "seinem" Saisonverlauf bisher zufrieden

"Am liebsten im Zentrum"

Archivartikel

Michael Fürst

Nach den ansprechenden Leistungen der letzten Wochen suchte man Martin Lanig vergangenen Samstag vergeblich in der Startaufstellung des VfB Stuttgart im Bundesligaspiel gegen Borussia Dortmund. Der Grund: Der aus Königshofen stammende Fußballprofi hat sich den Arm angebrochen. "Ich bin im Training drauf gefallen", sagte Lanig gestern. Der 24-Jährige muss deshalb derzeit

...
Sie sehen 32% der insgesamt 1233 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00