Sport

Basketball

Antetokounmpo beerbt Nowitzki

Archivartikel

Santa Monica.Der Grieche Giannis Antetokounmpo ist als zweiter Europäer nach Dirk Nowitzki zum wertvollsten Spieler der nordamerikanischen Basketball-Liga NBA gewählt worden. Der 2,11 Meter große Star der Milwaukee Bucks hatte auf der Bühne im kalifornischen Santa Monica Tränen in den Augen, nachdem er bei der Wahl 941 Punkte und 78 von 101 möglichen Stimmen erhalten hatte. Titelverteidiger James Harden von den Houston Rockets musste sich mit 776 Punkten und 23 Zählern mit Rang zwei begnügen.

Mit 24 Jahren ist Antetokounmpo der drittjüngste NBA-Profi, dem die Auszeichnung zuteil wird. In der abgelaufenen NBA-Hauptrunde kam er im Schnitt auf 27,7 Punkte und 12,5 Rebounds. Er trug auch in den Play-offs wesentlich dazu bei, dass seine Bucks erst im Halbfinale am späteren NBA-Champion Toronto Raptors scheiterten.