Sport

Basketball DBB und Stadt verlängern Partnerschaft für die inoffizielle Junioren-WM

AST bis 2030 in Mannheim

Archivartikel

Mannheim.Vor knapp zwei Jahren stand Jonas Mattissek bei der 29. Auflage des Albert-Schweitzer-Turniers (AST) im Mittelpunkt. Der Aufbauspieler führte die deutschen U-18-Basketballer zum souveränen Finalsieg über Australien und wurde zum wertvollsten Spieler der inoffiziellen Junioren-Weltmeisterschaft gewählt. Das AST war für ihn die ideale Bühne, um auf sich aufmerksam zu machen. Mittlerweile

...

Sie sehen 14% der insgesamt 2972 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema