Sport

Radsport Bötticher feiert EM-Titel feucht-fröhlich

Auf Gold folgt Guinness

Archivartikel

Glasgow.Bei der Siegerehrung küsste Stefan Bötticher stolz seine Gold-Medaille und freute sich danach auf ein Guinness bei der abendlichen Party: Grund zu feiern hatte der Bahnradfahrer nach seinem Keirin-Titel zum Abschluss der Europameisterschaften in Glasgow genug. Der Chemnitzer krönte mit seinem Triumph nicht nur seine eigene Bilanz, sondern auch das großartige Abschneiden des deutschen Teams bei

...

Sie sehen 34% der insgesamt 1177 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00