Sport

Schießen: Jugend-Länderkampf gegen Oberpfalz

Baden hatte die Nase vorn

Archivartikel

Den zweiten Fight im Rahmen der Länderverbandswettkämpfe des Deutschen Schützenbundes bestritten die Jugendlichen aus Baden und der Oberpfalz in der Schießsportanlage des SV Ittersbach-Auerbach. Dabei waren wiederum zehn Disziplinen zu bestreiten, und zwar mit Kurz- und Langwaffen sowie dem Bogenschießen.

In der Mannschaftswertung konnte der gastgebende Badische Sportschützenverband neun

...
Sie sehen 14% der insgesamt 2917 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00