Sport

Fußball

Bayer erkämpft sich gute Ausgangslage

Archivartikel

Krasnodar.Bayer Leverkusen kann nach dem Europacup-Comeback von Trainer Peter Bosz mit dem Achtelfinale in der Europa League planen. Das 0:0 beim russischen Tabellenzweiten FK Krasnodar ist vor dem Rückspiel in einer Woche eine Situation, die eher für Bayer spricht. „Ich bin nicht ganz zufrieden mit dem Resultat“, sagte Bosz. „Ich hätte gern ein Auswärtstor gemacht“, meinte der Niederländer und

...

Sie sehen 49% der insgesamt 808 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00