Sport

Schießen Badens Kleinkaliberschützen sind auf die Zielgerade eingebogen

Benedikt Beuchert erzielt in der Landesklasse das Spitzenergebnis

Mit dem fünften Wertungskampf, stehen auch die Mannschaften der Kleinkaliber-Sportgewehrrunde des Badischen Sportschützenverbandes kurz vor ihrem Turnierabschluss.

Die Ergebnisse der Teams der Region:

Verbandsklasse Ost

Mannschaften: TSV Marbach – KKS Hüffenhardt 1674:1656 Ringe, SV Binau – KKS Stein am Kocher 1681:1623 Ringe. Einzel: 1. Daniela Schillinger, TSV Marbach, 568, 2. Jürgen Backfisch, SV Binau, 566, 3. Melanie Ebend, KKS Hüffenhardt 566. Tabelle: 1. KKS Hüffenhardt 8329 Ringe, 2. TSV Marbach 8316, 3. SV Binau 8263, 4. KKS Stein am Kocher 8142

Landesklasse Ost

Mannschaften: SV Limbach – TSV Marbach II 1574:1579, SV Schweinberg – KKS Osterburken 1624:1530. Einzel: 1. Benedikt Beuchert, SV Schweinberg, 551, 2. Melanie Herberich, SV Schweinberg, 538, 3. Tobias Beuchert, SV Schweinberg 535. Tabelle: 1. SV Schweinber 8021, 2. SV Limbach 8008, 3. TSV Marbach II 7749 Ring, 4. KKS Osterburken 7560.

Regionalklasse Ost

Mannschaften: SG Buchen – SGi Walldürn 1573:1557, SSV Lindach – SVG Schefflenz 1498:1552. Einzel: 1. Jochen Zachow, SVG Schefflenz, 539, 2. Max Ackermann, SG Buchen, 537, 3. Michael Künkel, SGi Walldürn,537. Tabelle: 1. SG Buchen 7903 Ringe, 2. SGi Walldürn, 7827, 3. SVG Schefflenz 7730, 4. SSV Lindach 7520. müb