Sport

Basketball Platz zwei beim Vorbereitungsturnier

Bonn für Baskets zu stark

Archivartikel

Der Favorit hat sich durchgesetzt: Im Finale des Vorbereitungsturniers um den RheinMain-Cup zeigten die s.Oliver Baskets am Sonntag gegen den Bundesligisten Telekom Baskets Bonn erneut eine gute Partie. Am Ende unterlagen sie den Bonnern mit 54:73 (17:20, 14:20, 10:15, 13:18) und freuten sich über den zweiten Platz des Turniers. Rang drei ging an die Gastgeber: Die Rhöndorf Dragons besiegten

...
Sie sehen 51% der insgesamt 788 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00