Sport

Fußball

Brasilien mit 5:0-Gala weiter

Archivartikel

São Paulo.Drei Tage nach der Nullnummer gegen Venezuela hat sich Gastgeber Brasilien mit einer Gala bei der Südamerikameisterschaft an die Spitze seiner Gruppe gesetzt. Die Seleção fertigte Peru in der Arena Corinthians von São Paulo mit 5:0 (3:0) ab und zog souverän in die K.o.-Runde ein. Für das Viertelfinale qualifiziert sind gleichfalls bereits Venezuela, Kolumbien und Cup-Verteidiger Chile.

Brasilien gestaltete die Partie nach Belieben. Für das kurioseste Tor beim Schützenfest sorgte Liverpool-Star Roberto Firmino, der in der 19. Minute Perus Torhüter Pedro Gallese störte, als dieser den Ball nach einem Rückpass nach vorne schlagen wollte. dpa