Sport

Fußball Präsident Rüdiger Fritsch sieht das Konstrukt weiter „fragil“

Darmstadt 98 weiter ohne Sportdirektor

Archivartikel

Fußball-Zweitligist Darmstadt 98 wird vorerst keinen Sportdirektor einstellen. „Im Moment ist es kein Thema. Es gibt aber keine kategorischen Ausschlüsse, wir werden das im Auge behalten“, sagte 98-Präsident Rüdiger Fritsch im „Bild“-Interview (Dienstagsausgabe). Cheftrainer Dirk Schuster habe bewiesen, dass er die Doppel-Funktion sehr gut ausfüllen könne: „Da werden wir erstmal nicht

...

Sie sehen 48% der insgesamt 825 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00