Sport

Handball, Herren-Regionalliga: Kirchzell verliert in Pohlheim

Das war vermeidbar

Archivartikel

Eine vermeidbare 27:30 (15:21)-Niederlage trotz eines hohen Rückstandes nach 43 Minuten musste der TV Kirchzell im Auswärtsspiel in Pohlheim hinnehmen. Waren es in der ersten Hälfte die Spieler, welche die Trainer im Stich gelassen haben, so resignierte Mitte der zweiten Hälfte die Bank. Es hatte den Anschein, sie habe jeglichen Glauben an die Mannschaft verloren. Zu diesem Zeitpunkt, als

...
Sie sehen 24% der insgesamt 1674 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00