Sport

Eishockey Auch das dritte Gruppenspiel geht verloren – 0:3 gegen die USA

DEB-Team droht bei WM das Vorrunden-Aus

Archivartikel

Herning.Nach dem schlechtesten WM-Auftakt seit fünf Jahren wird auch Eishockey-Bundestrainer Marco Sturm nachdenklich. „Wir sind leider in einer Situation, in die wir nicht wollten“, sagte Sturm nach dem 0:3 (0:0, 0:2, 0:1) gegen die USA – der dritten Niederlage im dritten WM-Vorrundenspiel für den Olympiazweiten. Das hatte es für den Deutschen Eishockey-Bund (DEB) zuletzt 2013 gegeben. Damals

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3204 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema