Sport

Tennis 15-jährige US-Amerikanerin scheidet gegen Simona Halep im Achtelfinale von Wimbledon aus / Weltranglisten-Erste Ashleigh Barty teilt dieses Schicksal

Debütantin Gauff verabschiedet sich

Archivartikel

London.Das begeisternde Wimbledon-Abenteuer von Tennis-Teenager Cori Gauff ist im Achtelfinale zu Ende gegangen. Trotz eines couragierten Auftritts musste sich die 15-jährige US-Amerikanerin am Montag der früheren Weltranglisten-Ersten Simona Halep geschlagen geben. Auch der French-Open-Gewinnerin von 2018 verlangte die Qualifikantin beim 3:6, 3:6 zwar eine Menge ab, verpasste aber das Viertelfinale

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3158 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema