Sport

American Football Die Schwäbisch Hall Unicorns liefern sich mit Frankfurt enges Spiel / Ehrenfrieds 50-Yards-Pass

Defensive trägt „Hall“ zum Sieg

Archivartikel

Mit 17:7 gewannen die Schwäbisch Hall Unicorns vor fast 3000 Zuschauern im Haller „Optima Sportpark“ das Spitzenspiel in der GFL-Süd gegen Frankfurt Universe. Im Mittelpunkt standen dabei die Verteidigungsreihen beider Teams.

Eine sehr starke Defense und genau ein „Big Play“ der Offense waren es, die das Süd-Spitzenspiel zu einem Erfolg für die heimischen Schwäbisch Hall Unicorns

...
Sie sehen 9% der insgesamt 4696 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00