Sport

Fechten: Heute startet im Olympiastützpunkt Tauberbischofsheim der Würth-Cup mit den Qualifikationskämpfen / Halbfinals morgen ab 15 Uhr / Drei FC-Athleten am Start

Degen-Weltelite hautnah im OSP erleben

Archivartikel

Die Olympiasiegerin Britta Heidemann von Bayer 04 Leverkusen, natürlich die amtierende Deutsche Meisterin Beate Christmann vom gastgebenden Fecht-Club Tauberbischofsheim, auch die routinierte Imke Duplitzer vom OFC Bonn oder die Vorjahres-Dritte Monika Sozanska vom Heidenheimer SB wären aus deutscher Sicht die Idealbesetzung für das Finale beim 24. Damendegen-Weltcup um den

...
Sie sehen 16% der insgesamt 2419 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00