Sport

Handball TSV Buchen gelingt Heimsieg über den Haupt-Mitkonkurrenten im Kampf gegen den drohenden Abstieg

Der ungemein wichtige Sprung über den eigenen Schatten

Archivartikel

Der Handball in Buchen lebt, daran gibt es keinen Zweifel Mehr: Mit einem mehr als verdienten 32:29 über den TV Bammental hat der TSV Buchen eine Chance auf den Klassenerhalt in der Handball-Landesliga gewahrt und sich und seinen Fans ein echtes Lebenszeichen beschert.

Phillip Kraft erhielt das Vertrauen der Trainer und begann auf der Spielmacherposition, Routinier Sascha Schindelbeck am

...
Sie sehen 15% der insgesamt 2652 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00