Sport

Tischtennis Ovtcharov schlägt Boll im Finale von Magdeburg

Deutsche Asse spielen stark auf

Archivartikel

Magdeburg.Statt der sonst übermächtigen Chinesen gehört der Tischtennis-Herbst den deutschen Assen: Drei Wochen nach dem World Cup in Lüttich hat Dimitrij Ovtcharov auch das Endspiel des bestbesetzten World-Tour-Turniers des Jahres gegen Timo Boll gewonnen. Der in Orenburg spielende Russland-Legionär setzte sich bei den German Open in Magdeburg in 4:3-Sätzen gegen den Düsseldorfer durch und holte sich

...

Sie sehen 23% der insgesamt 1738 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00