Sport

Deutsche Korbjäger machen beim AST-Auftakt leichte Beute

Archivartikel

Die DBB-Auswahl mit Kapitän Paul Zipser vom Pro-A-Ligisten USC Heidelberg wirkte schon bei der Eröffnungsfeier der inoffiziellen Junioren-Weltmeisterschaft sehr konzentriert und bestätigte dies später auch auf dem Spielfeld - allerdings erst mit Anlaufzeit. Die Neuseeländer, die den Deutschen am Donnerstag in einem Testspiel mit 46:79 unterlegen waren, agierten gestern Abend zu Beginn mit viel

...

Sie sehen 14% der insgesamt 2976 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00