Sport

Fußball Verband fordert harte Hand gegen Krawallmacher

DFB kritisiert Eintracht

Archivartikel

Frankfurt.Bundesliga-Absteiger Eintracht Frankfurt will seine randalierenden Anhänger nicht mit harter Hand, sondern mit Gesprächen in den Griff bekommen - und erntet dafür Kritik vom DFB. "Wenn diese Krawallmacher nicht bestraft und ausgegrenzt werden, ermuntert man sie dazu, weiterzumachen", sagte der Sicherheitschef des Deutschen Fußball-Bundes, Helmut Spahn: "Eine klare Positionierung des Vereins

...
Sie sehen 27% der insgesamt 1493 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00