Sport

Handball Nach 24:9 gegen China winkt der Gruppensieg

DHB-Frauen trotz Kantersiegs selbstkritisch

Archivartikel

Leipzig.Zu den Klängen des Mark-Forster-Hits „Chöre“ ließen sich Deutschlands Frauen nach dem ungefährdeten 24:9 (10:3)-Kantersieg gegen Handball-Zwerg China vom Publikum feiern. Mit dem dritten Vorrundenerfolg bei der Heim-WM sicherte sich die DHB-Auswahl die Pole Position im Kampf um den Gruppensieg, der an diesem Freitag gegen Vize-Weltmeister Niederlande aus eigener Kraft perfekt gemacht werden

...

Sie sehen 20% der insgesamt 2066 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00