Sport

Tischtennis 31. August beginnt das Training beim SV Adelsheim

Die Besten in Buchen

Archivartikel

Die Tischtennissportler des SV Adelsheim beginnen nach der Sommerpause am heutigen Freitag wieder mit dem Training für die Verbandsrunde 2018/19.

Die erste Herrenmannschaft des SV Adelsheim ist das Aushängeschild des Tischtenniskreises Buchen. Sie schloss in der Verbandsliga Baden die vergangene Saison mit einem hervorragenden vierten Tabellenplatz ab, nachdem sie im letzte Punktspiel gegen den Vizemeister TTC Weinheim II eine unglückliche 7:9-Niederlage einstecken musste.

Für die neue Runde hat sich das Team mit Imre Bogadi (24 Jahre) vom TTC Beendorf, Oberliga Mitte, Sachsen-Anhalt) verstärkt. Er wurde der aufgrund seiner Spielstärke auf Platz eins eingestuft wurde.

Auftakt mit einem Top-Spiel

Zum Eröffnungsspiel gibt der SV Adelsheim am Samstag, 22. September, beim TG Eggenstein (Verbandsrunde 2017/18 Platz drei) seine Visitenkarte ab und zählt dank seiner Verstärkung zusammen mit TTC Weinheim II und TG Eggenstein zu den Titelaspiranten.

Am Sonntag, 23. September, empfängt der SV Adelsheim den TSV Amicitia Viernheim zum ersten Heimspiel der neuen Saison. ck