Sport

Motorsport 6. Lauf zur "German Cross Country"-Serie beim MSC Schefflenz

Die "Defekthexe" mischte mit

Archivartikel

Am sechsten Lauf zur "German Cross Country"-Serie beim ADAC Motorsportclub Schefflenz waren 580 Teilnehmer angereist, darunter waren auch 35 Piloten vom MSC.

In der Youngtimer Klasse wurde MSC-Pilot Moritz Trunk mit einer 650 ccm 4-Takt ATK Fünfter. Platz. Bei den Oldtimern fuhr MSC-Pilot Walter Seufert auf einer KTM mit 495 ccm auf den sechsten Platz. Bei den XC Super-Senioren zeigte

...
Sie sehen 15% der insgesamt 2759 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00