Sport

Handball David Schmidt schaffte es aus der Jugend der Rhein-Neckar Löwen ins Nationalteam – und ignorierte einst bei Facebook seinen Trainer

Die Geschichte eines klugen Plans

Trondheim.Klaus Gärtner staunte nicht schlecht, als er vor einigen Jahren vergeblich auf eine Antwort wartete. Der damalige Trainer der Drittliga-Mannschaft der Rhein-Neckar Löwen und jetzige Coach des österreichischen Erstligisten HC Hard wollte auf Facebook einfach nur mit seinem Rückraummann David Schmidt befreundet sein, doch der Linkshänder ignorierte seinen Coach beharrlich. „So lange man Spieler

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4742 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema