Sport

Tennis Nach seiner dramatischen Final-Niederlage in New York greift Alexander Zverev nun bei den French Open an

Die große Sehnsucht, der nächste Anlauf

Archivartikel

Paris.Alexander Zverev ist wieder da. Nach seiner bitteren Final-Niederlage bei den US Open in New York war Deutschlands bester Tennisspieler erst einmal abgetaucht. Zusammen mit seiner Familie versuchte der 23-Jährige, in Monte Carlo das Erlebte zu verarbeiten, verzichtete auf einen Start beim Turnier in seiner Geburtsstadt Hamburg. Seelenmassage statt Matchpraxis hieß es für Zverev, dem in

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3161 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema