Sport

Tischtennis Baden-Württemberg will gemeinsamen Verband

"Die Kräfte bündeln"

Archivartikel

Das Präsidium des "Tischtennis Baden-Württemberg e. V." hat sich für den nächsten Schritt entschieden: Bis zum Jahr 2019, spätestens zum 1. Januar 2020, soll die Gründung eines gemeinsamen Tischtennisverbandes Baden-Württemberg erfolgen. Dieser Zusammenschluss würde die bislang rechtlich eigenständigen Verbände Baden (BTTV), Südbaden (STTV) und Württemberg-Hohenzollern (TTVWH) vereinigen. Seit

...
Sie sehen 19% der insgesamt 2169 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00