Sport

Tischtennis Baden-Württemberg will gemeinsamen Verband

"Die Kräfte bündeln"

Archivartikel

Das Präsidium des "Tischtennis Baden-Württemberg e. V." hat sich für den nächsten Schritt entschieden: Bis zum Jahr 2019, spätestens zum 1. Januar 2020, soll die Gründung eines gemeinsamen Tischtennisverbandes Baden-Württemberg erfolgen. Dieser Zusammenschluss würde die bislang rechtlich eigenständigen Verbände Baden (BTTV), Südbaden (STTV) und Württemberg-Hohenzollern (TTVWH) vereinigen. Seit

...
Sie sehen 19% der insgesamt 2169 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00