Sport

American Football Unicorns haben leichtes Spiel

Die Rollen waren klar verteilt

Archivartikel

Mit einem klaren 44:13-Erfolg beendeten die American-Footballer der Schwäbisch Hall Unicorns am Samstag ihr Heimspiel im „Optima“-Sportpark gegen die Ingolstadt Dukes. Bereits beim 34:0 zur Halbzeit war klar, wer am Ende den Platz als Sieger verlassen würde. Die auch in diesem Jahr bislang ungeschlagenen, amtierenden Deutschen Meister aus Hall empfingen am Samstag die im Süden auf Platz Fünf

...

Sie sehen 22% der insgesamt 1825 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00