Sport

Verbandsliga Württemberg: Der FSV Hollenbach geht zwei Minuten vor Spielende in Führung und gewinnt trotzdem nicht

Dominik Streicher: "Wir müssen lernen, cleverer zu sein"

Archivartikel

Hollenbach - Frickenhausen 2:2

Hollenbach: Breuninger, Gärtner, Zeller, Streicher, Plasch, Lang, Schenk, Gebert (40. Geller), Sohm (81. Kempf), Bradaric, Fameyeh.

Tore: 1:0 (34.) Lang, 1:1 (73.) Rodrigues, 2:1 (88.) Kempf (Foulelfmeter), 2:2 (90.) Mayer. - Schiedsrichter: Kai-Marc Lechner (Plochingen). - Zuschauer: 200.

Niedergeschlagen trotteten die Spieler des FSV

...
Sie sehen 31% der insgesamt 1228 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00