Sport

Sportpolitik Wada entscheidet über Wiederaufnahme Russlands

Doping-Kronzeuge warnt vor einer „Katastrophe“

Archivartikel

Frankfurt.Im Inselparadies der Seychellen trifft die Welt-Anti-Doping-Agentur (Wada) heute eine der schwersten Entscheidungen ihrer Geschichte. Bereits die Empfehlung ihrer Zulassungskommission, den Bann der russischen Anti-Doping-Agentur Rusada zu beenden, ist weltweit auf strikte Ablehnung und scharfe Kritik gestoßen. Es sieht aber so aus, als würde die Wada sich davon nicht beeindrucken lassen und

...

Sie sehen 17% der insgesamt 2341 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00