Sport

Fußball

Dortmund holt "Wunschspieler"

Archivartikel

Kirchberg.Trainer Jürgen Klopp glaubt trotz des Wechsels von Nationalspieler Mario Götze zum FC Bayern nicht an einen Substanzverlust bei Borussia Dortmund. "Wir wollen stärker sein als in der letzten Saison. Stand jetzt haben wir ja nur einen Stammspieler verloren", sagte der BVB-Trainer im Trainingslager in Kirchberg in Tirol.

Gestern legte der BVB nach und gab die Verpflichtung des gabunischen

...
Sie sehen 50% der insgesamt 792 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00