Sport

Radsport

DOSB unterstützt Spendenaufruf

Archivartikel

Die Stiftung Deutscher Sport des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) beteiligt sich mit 10 000 Euro an der Spendenaktion, die das Bahnrad-Team um den Cottbuser Maximilian Levy zugunsten der schwer verunglückten Kristina Vogel gestartet hat. Die Bahnrad-Olympiasiegerin war am vergangenen Dienstag gestürzt und hatte dabei schwere Verletzungen der Wirbelsäule erlitten.

„Wir alle im

...

Sie sehen 53% der insgesamt 747 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00