Sport

Skispringen

Drei Coronafälle im Team Austria

Archivartikel

Innsbruck.Die österreichischen Skispringer Gregor Schlierenzauer und Philipp Aschenwald sowie Cheftrainer Andreas Widhölzl sind positiv auf das Coronavirus getestet worden. Die Sportler und der Coach befinden sich in Isolation, wie der Österreichische Skiverband (ÖSV) am Mittwoch bekanntgab. Weltcup-Rekordsieger Schlierenzauer und Widhölzl hätten leichte Symptome.

Auch die anderen Sportler, die

...

Sie sehen 50% der insgesamt 789 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema