Sport

Tennis Kohlschreiber patzt, Struff gewinnt im Davis Cup

DTB-Team muss bangen

Archivartikel

Düsseldorf.Die deutschen Tennis-Herren müssen um den erneuten Einzug in die Endrunde des Davis Cups bangen. Weil Routinier Philipp Kohlschreiber am Freitag gegen Weißrussland das zweite Einzel gegen Egor Gerassimow mit 6:4, 5:7, 6:7 (3:7) verlor, steht es in Düsseldorf nach dem ersten Tag nur 1:1. Deutschlands Spitzenspieler Jan-Lennard Struff hatte zuvor die Auftaktpartie gegen Ilja Iwaschka mit 6:4,

...

Sie sehen 33% der insgesamt 1236 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema