Sport

Motorsport Während Audi auch auf dem Nürburgring dominiert, wird die Rettung der Tourenwagen-Serie immer konkreter

DTM-Boss spricht von „perfekter Lösung“

Archivartikel

Nürburg.Im deutschen Motorsport tut sich etwas. Corona-bedingt waren zwar weder bei den Rennen des Deutschen Tourenwagen Masters (DTM) auf dem Nürburgring noch bei den Läufen des ADAC GT Masters auf den Hockenheimring Zuschauer zugelassen, doch vor allem die Verantwortlichen der beiden Serien haben Ausrufezeichen gesetzt.

Wobei es bezeichnend war, dass die Rennserien ihre Läufe parallel

...

Sie sehen 15% der insgesamt 2747 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema