Sport

Volleyball

DVV-Frauen im EM-Viertelfinale

Archivartikel

Lodz.Nach einem unerwarteten Motivationsschub durch Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier sind die deutschen Volleyballerinnen ins EM-Viertelfinale eingezogen. Einen Tag nach einem Zufallsbesuch von Steinmeier im Teamhotel bezwang die Mannschaft von Bundestrainer Felix Koslowski am Sonntag Außenseiter Slowenien im Schnelldurchgang mit 3:0 (25:21, 25:15, 25:20).

Mit einem weiteren Sieg am Mittwoch gegen Polen kann der bei der Endrunde weiter ungeschlagene EM-Fünfte von 2017 sogar in den Medaillenkampf eingreifen. Beste deutsche Offensivspielerinnen waren in der Atlas-Arena von Lodz Jennifer Geerties und Louisa Lippmann mit jeweils 15 Punkten. dpa

Zum Thema