Sport

Rudern Deutschland-Achter holt sich mit einem souveränen Start-Ziel-Sieg den Sieg bei der WM in Plowdiw

Eine Saison der Superlative

Archivartikel

Plowdiw.Zum ausgelassenen Jubel fehlte im Zielraum noch die Kraft, doch bei der Siegerehrung wenige Minuten später ließen die Hünen aus dem Deutschland-Achter ihren Gefühlen feien Lauf. Inbrünstig und mit der Hand auf dem Herzen stimmten sie in die Nationalhymne ein und genossen den magischen Augenblick in vollen Zügen. Der souveräne Start-Ziel-Sieg bei der WM in Plowdiw vor den Australiern und Briten

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3255 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema