Sport

Skispringen

Eisenbichler als Galionsfigur

Archivartikel

Wisla.Der dreifache Seefeld-Weltmeister Markus Eisenbichler führt das Aufgebot der deutschen Skispringer für den Weltcup-Start an diesem Wochenende an. Der neue Bundestrainer Stefan Horngacher nominierte für das Wochenende im polnischen Wisla neben Eisenbichler sechs weitere Athleten: Die Routiniers Richard Freitag, Karl Geiger, Stephan Leyhe und Pius Paschke sowie die Youngster Constantin Schmid

...

Sie sehen 64% der insgesamt 629 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema