Sport

Tennis Florian Mayer beendet Karriere nach Aus in New York

Emotionaler Abschied des Leisetreters

Archivartikel

New York.Am Ende seiner Tennis-Karriere wirkte Florian Mayer im Reinen mit sich. Mit dem Erstrunden-Aus bei den US Open verabschiedete sich einer der unorthodoxesten, aber auch zurückhaltendsten Spieler nach mehr als anderthalb Jahrzehnten aus dem Profizirkus. Was kommt, ist offen, der 34-jährige Bayreuther will jetzt erst einmal alles sacken lassen.

„Es war schon ein bisschen komisch. Es wird

...

Sie sehen 23% der insgesamt 1755 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00