Sport

„Entscheidung gegen den Sport“

Archivartikel

Gerald Marzenell, Teamchef von GW Mannheim, zur Reform des Davis Cups

Herr Marzenell, wie beurteilen Sie die Entscheidung des Tennis-Weltverbands ITF, den Davis Cup schon ab 2019 radikal zu reformieren?

Gerald Marzenell: Das ist schlecht für den Davis Cup, für seinen Spirit und das besondere Flair. Das geht jetzt alles verloren. Das war eine Entscheidung für den Kommerz und gegen den Sport.

Welche Auswirkungen

...

Sie sehen 32% der insgesamt 1106 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00