Sport

Fußball Der VfB spielt unter Trainer Alex Zorniger attraktiv - muss aber in Hamburg die nächste unglückliche Niederlage einstecken

Erlebnis stimmt, Ergebnis nicht

Archivartikel

Hamburg/Stuttgart.Ausgerechnet auf den Spuren seines einstigen Vorgesetzten Ralf Rangnick wandelt Alex Zorniger in seinen ersten Wochen als Trainer beim VfB Stuttgart. Der beim Zweitligisten RB Leipzig allmächtige Rangnick, mit dem Zorniger bis zu seiner Entlassung als Coach im Februar regelmäßig aneinandergeriet, war im Mai 1999 ebenfalls mit zwei Niederlagen auf der VfB-Bank gestartet. Während Rangnick

...
Sie sehen 12% der insgesamt 3349 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00